Sasbach

PDF

Ort
Zwischen grünen Wiesen und Kirschbäumen gelegen.
Dem dazugehörigen Erholungsort Obersasbach, der mit Wiesen und Obstanlagen durchzogen ist, schließen sich einige Weiler und Höfe an und bilden durch ihr schmuckes Aussehen bunte Farbtupfer in der grünen Landschaft. Blumengeschmückte Fachwerkhäuser, historische Bauten, malerische Winkel und herrliche Ausblicke machen den anerkannten Erholungsort zu jeder Jahreszeit erlebenswert. Ein idealer Urlaubsort zum Wandern, für Familienurlaub oder zur Besichtigung der vielfältigen vorhandenen Museen, wie das deutsch-französische TURENNE-MUSEUM oder das TONI-MERZ-MUSEUM, einer Galerie, in der regelmäßig Ausstellungen mit Künstlern aus der Region stattfinden. Inmitten des Städtedreiecks Baden-Baden - Straßburg - Freudenstadt gelegen, eignet sich Obersasbach als Standort für Ausflugfahrten in das gesamte Schwarzwaldgebiet, in die Vogesen und zu sonstigen lohnenden Ausflugszielen des Oberrheingebietes, einschließlich der angrenzenden Schweiz.
Direkt an der Badischen Weinstraße, in landschaftlich reizvoller Lage am Westhang der Hornisgrinde, liegt die Gemeinde Sasbach mit ihrem anerkannten Erholungsort Obersasbach.
Dank des milden Klimas liegt die Gemeinde in einer fruchtbarsten Gegenden Deutschlands. Es gedeihen hier vielerlei Sorten Obst und Wein. Der Badische Wein ist für seine Güte und Qualität weithin bekannt. Von den Obstsorten sind insbesondere die Süßkirsche, aus der das bekannte "Schwarzwälder Kirschwasser" gebrannt wird und die "Bühler Frühzwetschge" bekannt.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Social Media

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.