Schneeschuhtour vom Ruhestein zum Schliffkopf

Schneeschuh

  • Typ Schneeschuh
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 3:15 h
  • Länge 4,6 km
  • Aufstieg 185 m
  • Abstieg 99 m
  • Niedrigster Punkt 910 m
  • Höchster Punkt 1053 m

Beschreibung

Ausgestattet mit Schneeschuhen, Stöcken und Gamaschen startet diese Schneeschuhtour am NationalparkzentrumRuhestein. Die Strecke führt über den Schwarzwaldkamm Richtung Schliffkopf mit herrlichen Aussichten ins Rheintal. Vorbei an der Skisprungschanze geht es über den Schweinkopf zum Schliffkopf, wo die Tour am Parkplatz Steinmäuerle endet. Den Rückweg können Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zurücklegen, die Bushaltestelle befindet sich unterhalb des Hotels Schliffkopf. Beachten Sie die Busfahrpläne, da der Bus diese Strecke wenig frequentiert. Einkehrmöglichkeiten gibt es am Startpunkt sowie am Schliffkopf. Schneeschuhe waren früher übrigens für Indianer und Jäger überlebenswichtig, um sich durch tiefen Schnee durchzukämpfen. Heute bieten sie Ihnen tolle Möglichkeiten, um ruhige, unberührte Winterlandschaften zu genießen! Gerade für Nichtskifahrer ist das eine tolle Alternative!

Schneeschuhe, Stöcke und Gamaschen

Schneeschuhe samt Zubehör wie Stöcke mit Tourenteller und Gamaschen können im Wander-Informationszentrum in Baiersbronn, bei den örtlichen Sportgeschäften oder bei der Firma Sport-Kern direkt am Skilift Ruhestein ausgeliehen werden.

Vorsicht bei dichtem Nebel

Parkplatz am Nationalparkzentrum Ruhestein

Liniebus, bitte beachten Sie die Busfahrpläne, da der Bus diese Strecke wenig frequentiert.

Haltestelle Ruhestein

hier gelangen Sie zur Fahrplanauskunft

Baiersbronner Winter-Wanderguide