Lämbi-Tour

E-Bike

Die Lämbi-Tour ist eine circa 27 Kilometer lange E-Bike Tour entlang der Rench die der ehemaligen Wirtin Lämbi aus Bad Griesbach gewidmet ist.

  • Typ E-Bike
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 3:20 h
  • Länge 25,5 km
  • Aufstieg 596 m
  • Abstieg 596 m
  • Niedrigster Punkt 274 m
  • Höchster Punkt 757 m

Beschreibung

Die Lämbi-Tour führt Sie entlang der Rench durch das Renchtal. Wandeln Sie dabei auf den Spuren der ehemaligen Wirtin Lämbi, die aus Bad Griesbach stammt und die im Renchtal bekannt und beliebt war. Die Lämbi war eine Wirtin in Griesbach, die sich mit Hilfe von einflussreichen Herren widerrechtlich Wald und Gelände aneignete. Dafür musste sie nach dem Tod umgehen. Überall trieb sie ihr Unwesen und erwürgte einen Schweinehirten, der sie verspottet hatte.

Start und Ziel ist die Tourist-Information in Bad Peterstal. Von dort aus fahren Sie links Richtung Bad Griesbach entlang der B 28 . Die Straße führt Sie in den Ortsteil Bad Griesbach, entlang der Kirche und Fa. Schwarzwald Sprudel. Nach der S-Kurve biegen Sie links zwischen Hotel Adlerbad und Hotel Kimmig in die Einmündung Wilde Rench ab. Fahren Sie dann ca. 3 km am Bachlauf der Wilden Rench entlang bergauf. Biegen Sie an der Weggabelung links ab Richtung Rohrenbach / Renchtalhütte. Folgen Sie der Fahrstraße ca. 4 km bergauf bis zur Renchtalhütte.

 Von dort aus geht es weiter Richtung Breitenberg. Biegen Sie hierzu an der Abzweigung kurz nach der Renchtalhütte rechts ab und fahren bergab. Halten Sie sich beim Martinshof rechts und fahren am Hotel „Zum Breitenberg“ vorbei.

Auf der Fahrstraße geht es nun Richtung Maisach und Oppenau. Auf der B 28 geht es nun wieder zurück bis zum Ausgangspunkt, der Tourist-Information Bad Peterstal.

Alternativ geht es auch auf dem Renchtalweg bis Löcherberg zurück.

Für müde Radlerbeine: Die Strecke Oppenau – Bad Griesbach kann auch mit der Ortenau-S-Bahn zurückgefahren werden. Gäste aus Bad Peterstal-Griesbach können mit der KONUS-Gästekarte kostenlos zurück zum Ausgangsort fahren.

 

E-Mountainbike oder Mountainbike

E-Mountainbikes können bei der Tourist-Information Bad Peterstal-Griesbach ausgeliehen werden

Von Oppenau nach Bad Griesbach kann auch mit der S-Bahn zurückgefahren werden, dank KONUS-Karte fahren Gäste aus Bad Peterstal-Griesbach kostenfrei.
  • Autobahn A5, Ausfahrt Appenweier, B28 über Oberkirch und Oppenau nach Bad Peterstal-Griesbach, Ortskern Bad Peterstal, die Tourist-Information befindet sich auf der linken Seite
  • Autobahn A81, Ausfahrt Horb, B28 über Freudenstadt nach Bad Peterstal-Griesbach, Ortskern Bad Peterstal, die Tourist-Info befindet sich auf der rechten Seite
Kostenlose Parkmöglichkeiten in der Wilhelmstraße bei der Turnhalle hinter der Tourist-Information Bad Peterstal.

Von Offenburg (ICE und IC-Halt) bzw. Appenweier erreichen Sie Bad Peterstal-Griesbach mit der Ortenau-S-Bahn.

  • Ortenau-S-Bahn (OSB): Haltestelle Bahnhof Bad Peterstal
  • Südwestbus: Haltestelle Rathaus Bad Peterstal
Broschüre: Sagen und Mythen der Ortenau - 30 Magische E-Bike- und Tourenrad-Strecken
Karte: Sagen und Mythen der Ortenau - 30 Magische E-Bike- und Tourenrad-Strecken