Achern: Ins Badische Obstparadies

Radfahren

An romantischen Bächen entlang radeln Sie direkt ins Herz der sonnenverwöhnten Obstanlagen der Vorbergzone. Wussten Sie schon, dass aus den Kirschen dieser Region das berühmte Schwarzwälder Kirschwasser entsteht? Das muss man gesehen haben!

Radeln im Kirschblütenzauber
Radeln im Kirschblütenzauber - © Autor: Ulrike Klumpp, Quelle: Stadt Achern
  • Typ Radfahren
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 3:07 h
  • Länge 34,9 km
  • Aufstieg 194 m
  • Abstieg 194 m
  • Niedrigster Punkt 134 m
  • Höchster Punkt 198 m

Start/Ziel Bahnhof Achern

Bahnhof Westseite - über Baumallee nach Fautenbach nach rechts aus dem Ort folgen, in Rechtskurve links (Brücke) - vor Wasserwerk (blau) rechts zum Waldrand - Rheintalweg nach rechts über Autobahn bis Abzweigung nach Wagshurst (links) - Schollenhof - Kreisstr. queren - links bis Kirche - rechts Hanauer Str. - Ortsende nach Brücke zweite links - geradeaus bis erste Viererkreuzung - links - Autobahnbrücke überqueren - geradeaus bis direkt vor Brücke - rechts weiter entland der Rench - an Wegkreuzung links bis vor Brücke - rechts der Rench folgen (Schild: Sonnenhof) - Linkskurve folgen bis Umgehungsstr. - rechts Bahnunterführung - Kreisverkehr links in Hauptstr. - nächste rechts (Teichmatt) - Radweg nach Erlach - Senke durchfahren, bei Kirche rechts bis Abzweigung links Stadelhofener Str. - Radwegbeschilderung folgen - in Stadelhofen Hauptstr. links einbiegen, an Brücke rechts entlang der Rench - MTB-Beschilderung folgen bis Haslach Baumschule - links Radweg bis Ulm - Armenhöfestr. - Naturparkradweg folgen - Spitzkehre am Kaier - Neunziger Kreuz rechts, dann links - Kolbenhalde - Lochhof - Brunnenstr.  - über Waldulmer Str. bis Abzweigung links in den Dreikirschenweg - Kreisstr. queren - rechts nach Fautenbach - am Rückhaltebecken dem Bach linksseitig folgen - geradeaus durch den Ort (Talstr.) - B3 queren - Ringstr. - links durch Bahnunterführung - rechts entlang der Bahn zurück.

Getränke. Fahrradhelm empfohlen.

Sehenswertes

Naturlehrpfad Renchen - Obstbaumkulturen mit Kirsch-, Zwetschgen-, Apfel- und Birnbäumen - Heimatkundlicher Rundweg Fautenbach-Önsbach - Fachwerkhäuser

Familien

Freibad und Minigolf Renchen - Abenteuerspielplatz Achern im Stadtgarten - Spielplatz Fautenbach Ringstraße bei Unterführung - Waldspielplatz am Kaier

BAB5 Ausfahrt Achern. B3 Achern.
am Bahnhof
Radtouren um Bühl und Achern, 1:55.000 Herausgegeben von den Tourist-Infos der Städte Bühl und Achern und dort kostenlos erhältlich