Forbach-Gausbach - Montana-Badezentrum

PDF

Funsport

Die Sommer-Bade-Oase zwischen Murgtal und Schwarzwaldhochstraße.

Online-Verkauf aller Karten unter montana.forbach.de.

Das Montana-Badezentrum bietet Freizeit-Badespaß für die ganze Familie mit hervorragender Wasserqualität:
Das Wasser erhält das Bad aus einer nahegelegenen Gebirgsquelle (Winterhardtquelle). Es wird mit modernster Mess- und Regeltechnik rund um die Uhr kontrolliert. Das umweltfreundlich mit einer solarthermischen Heizanlage ausgerüstete Bad bietet angenehme Wassertemperaturen um 25°C. Das Nichtschwimmerbecken mit Wassertiefen von 0,70 m bis 1,30 m ist über einen durchgängigen Schwimmkanal mit dem 1,40 m tiefen Schwimmerbecken verbunden. Beide Becken sind je 25 m lang.


Bei unbeständiger Witterung verkürzte Öffnungszeiten. Bei schlechtem Wetter geschlossen.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Winterpause
Geschlossen: 18.09.2023 - 17.05.2024
Geschlossen: 18.05.2024
Geschlossen: 19.05.2024

Eignung

  • für Familien

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung

Anreise & Parken

Direkt an der B462 nördlich von Forbach gelegen, Parkplätze am Bad.

Preisinformationen

Einzeleintritte 2024

Am gewählten Datum für eine einmalige Benutzung; beim Verlassen des Bades erlischt die Gültigkeit der Eintrittskarte.


Erwachsene - Ab 16 Jahren: 5,00 €
Kinder/Jugendliche - 6-15 Jahre: 3,00 €
Familie - Zwei Erwachsene und leibliche Kinder unter 16 Jahren: 12,00 €
Feierabendkarte - ab 17:00 Uhr: 3,00 €

Einzeleintritte mit Gästekarte

Am gewählten Datum für eine einmalige Benutzung; beim Verlassen des Bades erlischt die Gültigkeit der Eintrittskarte.


Erwachsene mit Schwarzwald-Gästekarte - ab 16 Jahren: 4,00 €
Kinder/Jugendliche mit Schwarzwald-Gästekarte - 6-15 Jahre: 2,40 €
Familie mit Schwarzwald-Gästekarte - Zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 16 Jahren: 9,60 €

Zehnerkarten

Jeweils zur einmaligen Benutzung; beim Verlassen des Bades erlischt die Gültigkeit der Eintrittskarte für diesen Tag.


Erwachsene - ab 16 Jahren: 43,00 €
Kinder/Jugendliche - 6-15 Jahre: 25,00 €
Familie - Zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 16 Jahren: 85,00 €
Feierabendkarte - ab 17:00 Uhr: 25,00 €

Jahreskarten

Gültig ab Kaufdatum bis zum Ende der Badesaison


Erwachsene - ab 16 Jahren: 75,00 €
Kinder/Jugendliche - 6-15 Jahre: 42,00 €
Familie - Zwei Erwachsene und eigene Kinder unter 16 Jahren: 145,00 €
Alleinerziehende - Ein Erwachsener und eigene Kinder unter 16 Jahren: 75,00 €

Familientarif

Familien-Jahreskarten erhalten Ehepaare (nicht geschiedene oder getrennt lebende Ehepaare) und unverheiratet zusammenlebende Paare mit mindestens einem Kind unter 16 Jahren bzw. einem Kind, für das die Ermäßigungsgründe des § 2 Ziff. 1 der Satzung zutreffen. Die Voraussetzungen hierfür sind nachzuweisen.

Mit der Familien-Jahreskarte erhält jedes berechtigte Familienmitglied eine eigene Karte. Mit dieser kann unabhängig voneinander das Bad besucht werden. Auf Familienkarten werden keine weiteren Ermäßigungen gewährt. Jahreskarten im Rahmen des Familientarifs werden nur im Bürgerbüro der Gemeinde Forbach ausgestellt.

Familien-Tageskarten erhalten Eltern in Begleitung von bis zu zwei Kindern bei gemeinsamem Eintritt. Bei drei oder mehr Kindern nur gegen Vorlage des Landesfamilienpasses.




Ermäßigungen und Befreiungen

Schüler, Studenten, Empfänger von laufenden Leistungen zur Sicherung
des Lebensunterhalts nach SGB XII, oder Empfänger von Grundsicherung
nach SGB II werden gegen Vorlage eines Ausweises oder entsprechender
Bescheide bezüglich der Eintrittspreise Kindern und Jugendlichen unter
16 Jahren gleichgestellt.


Schwerbehinderte ab dem vollendeten 16. Lebensjahr (Erwerbsminderung
mindestens 50%) werden bezüglich der Eintrittspreise Kindern und
Jugendlichen unter 16 Jahren gleichgestellt. Die Gleichstellung mit Kindern im Sinne des § 4 (Familientarif) ist ausgeschlossen.


Für Kinder bis zur Vollendung des 6. Lebensjahres ist der Eintritt frei.


Schwerbehinderte bis zum vollendeten 16. Lebensjahr (Erwerbsminderung mindestens 50%) erhalten freien Eintritt.


Begleitpersonen von Schwerbehinderten haben freien Eintritt, wenn im Schwerbehindertenausweis „Mit Begleitperson“ vermerkt ist.


Die Befreiungsgründe sind nachzuweisen.



Weitere Infos

Im Rahmen einer sicherheitstechnischen Überprüfung der Wasserrutsche im Nichtschwimmerbereich wurde bedauerlicherweise festgestellt, dass der Auslaufbereich der Rutsche nicht mehr den aktuellen technischen Anforderungen genügt. Da eine Behebung bauliche Eingriffe in die Substanz der Rutsche erfordert, die vor Eröffnung des Bades schon rein zeitlich nicht mehr umsetzbar waren, muss die Rutsche mindestens für diese Saison geschlossen bleiben. Wir bitten um Beachtung.

Autor:in

api user toubiz

Organisation

Düsseldorf Tourismus GmbH

Benrather Str. 9
40213 Düsseldorf

+49 211 17 202-0

info@duesseldorf-tourismus.de

Forbach-Gausbach - Montana-Badezentrum

Murgtalstr. 1a
76596 Forbach

+49 7228 390

touristinfo@forbach.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.