Schwarzkopfloipe

Langlauf

Start ist beim Parkplatz am Seibelseckle. Sie ist im mittleren Schwierigkeitsbereich angesiedelt und nicht für Anfänger geeignet. Es ist die schneesicherste Loipe im Nordschwarzwald und verläuft teilweise durch den Nationalpark. Es erwarten Sie neben dem Naturgenuss grandiose Ausblicke und Berghütten zum Ausruhen und Stärken. Am Seibelseckle gibt es einen Skiverleih.

© Autor: Klaus Faißt , Quelle: Baiersbronn Touristik
  • Typ Langlauf
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 1:30 h
  • Länge 7,2 km
  • Aufstieg 108 m
  • Abstieg 110 m
  • Niedrigster Punkt 882 m
  • Höchster Punkt 988 m