Bad Rippoldsau-Schapbach Tour 10 - Kastelstein - Tour

Mountainbike

Die leichte bis mittelschwere Tour führt uns über den Sommerbergweg zur Stammgastbank und weiter über den Kastelstein und Hahnenhütte auf den Zwieselberg. Von dort geht es weiter über die Roßhardthütte zurück nach Bad Rippoldsau.

  • Typ Mountainbike
  • Schwierigkeit S0 mittel
  • Dauer 4:00 h
  • Länge 28,2 km
  • Aufstieg 602 m
  • Abstieg 603 m
  • Niedrigster Punkt 488 m
  • Höchster Punkt 874 m

Beschreibung

Die Tour führt uns gemeinsam von Bad Rippoldsau am Kurhaus hinauf zur Heimenhöhe. Nach einer kurzen Rast, mir einer schönen Aussicht ins Wolftal, geht es weiter nach Kniebis. Über den Höhenrücken führt uns die Tour nach Zwieselberg wo es von hier aus wieder bergab nach Burgbach geht. Am Burgbachfelsen hat man optional die Möglichkeit zum Pavillon und Burgbachwasserfall zu laufen. Anschließend führt uns der Weg im Wolftal zurück nach Bad Rippoldsau ans Kurhaus.

Vom Kurhaus Bad Rippoldsau zum Aussichtspunkt Heimenhöhe:

Wir starten unsere gemeinsame Tour am Kurhaus Bad Rippoldsau. Wir fahren auf der L96 in Richtung Kniebis und biegen nach 100 m rechts ab in die Kreuzbühlstraße. Dieser bergauf folgen und links halten. Die Scheffelstraße geht über in einen Waldweg welchem wir weiter bergauf folgen werden. Bei km 1,6 rechts halten. An den Gabelungen km 2,3 und km 4,0 rechts halten. Der geschotterte Weg mündet bei km 6,2 auf die L96. Der Landstraße (L96) bergauf folgen in Richtung Kniebis. Nach 1,1 km rechts auf den Schotterweg einbiegen und in Richtung Aussicht weiterfahren. Nach einem Kilometer befinden wir uns an der Heimenhöhe mit Aussicht ins Wolftal.

Vom Aussichtspunkt Heimenhöhe nach Zwieselberg:

Nach einer gemütlichen Rast fahren wir weiter und münden abermals auf die L96 ein. Diese verlassen wir am höchsten Punkt unserer Tour (km 9,5) rechter Hand und fahren weiter auf der Straße "Rimbachweg". Der Weg geht über in einen Schotterweg und an der kommenden Kreuzung biegen wir rechts ab. Bei der Gabelung (km 11,2) links halten. Nach der Dollyhütte biegen wir links ab (km 13,3). Es geht immer geradeaus weiter bis zur Einmündung auf die L404, kurz unterhalb von Zwieselberg, bei km 18,4.

Von Zwieselberg zurück nach Bad Rippoldsau Kurhaus:

Wir überqueren die L404 und fahren weiter auf dem Waldweg in Richtung Bad Rippoldsau. Bei km 20,8 biegen wir scharf rechts ab. Nach rund 800m bergabfahrt biegen wir scharf links ab und halten uns an der kommenden Gabelung links. Der Weg führt weiter in Richtung Burgbach. Bei km 24,7 müssen wir scharf rechts abbiegen. Bei den Häusern angekommen haben wir die Möglichkeit unsere Räder abzustellen und zu Fuß zum Burgbachfelsen mit Aussichtspavillon zu laufen. Zusätzlich kann man noch runter an den Burgbachwasserfall gehen. Anschließend fahren wir die Straße bergab bis zum Wanderparkplatz "Vor Burgbach" (km 26,2). Nach der Überquerung der L96 geht es rechter Hand weiter auf dem Schotterweg bis nach Bad Rippoldsau. Hier erreichen wir unseren Ausgangspunkt am Kurhaus Bad Rippoldsau.

  • Mountainbike (Bitte die obigen Angaben beachten)
  • Helm
  • Trinken
  • Radbekleidung
  • Radhandschuhe
  • Radschuhe
  • GPS-Gerät und Karte mit Tourenverlauf
  • Rucksack mit:
    • Verpflegung
    • Ersatzschlauch
    • Flicksach / Tubeless Repair Set
    • Ersatzkettenglied
    • Minitool / Multitool
    • Regenkleidung
    • Mini-Luftpumpe / CO² Kartuschen mit Tool
    • Handy
    • Erste-Hilfe Set
    • Kleine Taschenlampe
  • Handy mit Notfallnummern:
    • Allgemeiner Notruf - 112

International anerkannte ICE (ICE = in case of emergency) oder National anerkannte IN (IN = Im Notfall) abgespeicherte angehörige Personen. Infos hierzu im Internet.

Ein Abstecher zu Fuß zum Burgbachwasserfall und Burgbachfelsen mit Aussichtspavillon lohnt sich. Hierüber verläuft auch der Premiumwanderweg und Genießerpfad "Klösterle-Schleife"!

 

  • Es gilt die StVo.!
  • Es besteht Helmpflicht!
  • Für Schäden entlang der Strecke haftet nicht Wolftal Tourismus
  • Bitte melden Sie Gefahrenstellen an den Forst oder an Wolftal Tourismus
  • Folgen Sie der Mountainbike Beschilderung im Wolftal
  • Die Tour ist befahrbar mit den Mountainbiketypen:
    • Hardtail
    • Fully
    • e-MTB
  • Eher ungeeignete Mountainbiketypen, aufgrund des Tourenverlaufes:
    • Enduro
    • Freeride
    • Downhill

Die Touren verlaufen auf Waldschotterwegen (~84 %) und asphaltierten Straßen (ca. 4,5 km) (~16 %)

Von Hausach kommende: B294, zwischen Hausach und Schiltach abzweigen in Richtung Oberwolfach. Der L96 bis Bad Rippoldsau folgen.

Von Freudenstadt kommend: Der B28 folgen und auf der L405 bergab nach Bad Rippoldsau-Schapbach fahren. Am Klösterle Bad Rippoldsau rechts abbiegen zum Kurhaus Bad Rippoldsau.

Von Kniebis kommend: Der B28 folgen bis Kniebis. Auf der L96 bis Bad Rippoldsau der Straße folgen.

Kurhaus-Parkplatz

 

Bushaltestelle Rathaus Walke
Fahrplan: www.efa-bw.de

Tourenbouklet mit Landkarte Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit 12 Rundtouren aus dem Wolftal.

Erhältlich in den Touristinformationen Wolftal Tourismus und Wolfach Tourismus.  Außerdem beim Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Tourenbouklet mit Landkarte Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord mit 12 Rundtouren aus dem Wolftal.

Erhältlich in den Touristinformationen Wolftal Tourismus und Wolfach Tourismus.  Außerdem beim Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.