Radfahren

Wem Wandern zu langsam ist, der begibt sich einfach auf eine entspannte Spazierfahrt auf zwei Rädern.

62 Touren

Achern: Zum Schwarzacher Münster

Neben dem schon von weitem sichtbaren Klostermünster sind von der ehemaligen Klosteranlage nach Abbruch vieler Bauten einige Verwaltungs- und Wirtschaftsgebäude mit dem prächtigen Klostertor erhalten geblieben. Ein Modell der Klosteranlage in der Ausstellung (zugänglich über das Seitenschiff des Münsters) verdeutlicht die Dimension der für die Religion am Oberrhein einst bedeutenden Abtei.

 40 km  2:55 h  88 m  87 m
Details

Achern: Ins Badische Obstparadies

Radfahren | leicht

An romantischen Bächen entlang radeln Sie direkt ins Herz der sonnenverwöhnten Obstanlagen der Vorbergzone. Wussten Sie schon, dass aus den Kirschen dieser Region das berühmte Schwarzwälder Kirschwasser entsteht? Das muss man gesehen haben!

 34,9 km  3:07 h  194 m  194 m
Details

Achern: Zum Fischpass am Rhein

Von ihren Quellen an den Westhängen des Schwarzwaldes bis zur Mündung in den Rhein überwinden Rench, Acher und Bühlot mit ihren zahlreichen Seitenbächen und Zuflüssen jeweils mehr als 700 m Höhenunterschied. Den größten Teil davon haben sie bereits hinter sich, wenn sie aus den steilen Schwarzwaldtälern heraus die Rheinebene erreichen. Die nachfolgenden Touren durchstreifen das weite ebene Land mit seinen Wassern, Seen, Felder, Wiesen und Wäldern bis zum Rheinübergang bei Rheinau-Freistett mit Staustufe, Schiffsschleuse und Fischtreppe.

 39,4 km  2:38 h  19 m  19 m
Details

Aussichtstour in Horb am Neckar

Aussichtstour durch Horb  und das Eutinger Tal

 32,5 km  3:00 h  505 m  505 m
Details

Bühler Landpartie

Radfahren | leicht

Ebene Tour Richtung Rhein

 36,7 km  2:29 h  113 m  113 m
Details

Durbach - Auf den Spuren von Römern und Benediktinern

Radfahren | mittel

Weit zurück in die Geschichte führt diese Tour: Fast tausend Jahre bestanden die beiden Benediktinerklöster Gengenbach und Schuttern, an die noch heute zwei Kirchen erinnern. Überall in der Ortenau verfügten sie über umfangreiche Grundbesitze und damit auch ganz weltlichen Einfluss. Immer wieder mussten sie um den Erhalt ihrer Stellung streiten, ehe die Klöster Anfang des 19. Jahrhunderts säkularisiert wurden. Noch weiter zurück führen uns die Überreste römischer Ansiedlungen in der Umgebung von Kloster Schuttern. Kurz nach Beginn unserer Zeitrechnung gehörte die Ortenau, von Süd nach Nord von einer Römerstraße durchzogen, zum römischen Reich. An dieser Straße lagen Versorgungsstationen, deren Überreste an zwei Stellen freigelegt werden konnten.

 66,8 km  4:29 h  443 m  443 m
Details

Durbach - Durch Korker Wald und Mührig

Radfahren | leicht

Eine einfache Tour, die nicht nur im Korker Wald über größere Strecke über geschotterte Waldwege führt. Zwischen Appenweier und Rammersweier führt der Weg in die Vorbergzone. 

 42,1 km  4:00 h  140 m  140 m
Details

Durbach - Durch Wald, Reben und Seen

Radfahren | mittel

Mittelschwere Tour, viel ebenes Gelände, mehrere leichte und steile Anstiege im Rebland. Die Tour führt durchgehend über Radwege, Wirtschaftswege oder ruhige Nebenstraßen. Sie ist familienfreundlich und bietet interessante Abstecher für jedes Alter. 

 51 km  3:38 h  535 m  535 m
Details

Durbach - Kleine Tour ins Hanauerland

Radfahren | leicht

Eine bequeme Tagestour auf überwiegend guten Wegen, die viele Möglichkeiten zur Einkehr bietet.

 52 km  3:28 h  216 m  216 m
Details

Durbach - Von Durbach durch Ried und Rheinauen

Radfahren | leicht

Die Weite der Rheinebene lockt als ein besonders beliebtes Radwanderziel, aber auch hier finden sich zwei gegensätzliche Landschaften: Das Ried, dessen landwirtschatfliche Nutzflächen von einem kaum übersehbaren Netz von Wirtschaftswegen durchzogen sind und über weite Strecken ein unbeschwertes Radfahren abseits des Autoverkehrs ermöglichen. Ganz im Westen der krasse Gegensatz zu den kultivierten Flächen: Hier finden sich Reste der alten, urwaldähnlichen Flusslandschaften des Rheins. Durch ihre Einfassung in Dammanlagen, die der Polderung bei schweren Rheinhochwassern dienen, macht sich aber auch hier die Hand des Menschen nachhaltig bemerkbar. Dennoch: Noch ist der Rheinauenweg ein idyllisches Ziel.

 63,4 km  4:14 h  229 m  230 m
Details

Familienradweg Tour de Murg

Radfahren | leicht

Erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit bei Familien: die Tour de Murg. Sie ist zwar 64 km lang, führt aber eigentlich nur bergab.

 64 km  8:00 h  341 m  934 m
Details

Freudenstadt Hotel Teuchelwald Rennrad Tour 1 - Durch den Nationalpark (Loßburg RR Tour3)

Rennrad | mittel

Unsere gemeinsame Tour führt uns durch den Nationalpark Schwarzwald.

 68,2 km  2:45 h  892 m  893 m
Details

Freudenstadt Hotel Teuchelwald Rennrad Tour 6 - Durch Loßburg und an den Stausee Erzgrube (Loßburg RR Tour6)

Rennrad | mittel

Es geht über die Höhen des Schwarzwaldes. Genießen Wir gemeinsam die Aussicht auf die Schwäbische Alb und drehen anschließend eine Runde um die Erzgrube.

 66,4 km  2:30 h  769 m  753 m
Details

Freudenstadt RR Tour 1 Täler & Seen

Rennrad | schwer

Ausgedehnte Rennradtour durch die Täler des nördlichen Schwarzwalds und hinauf ins Hochmoorgebiet Kaltenbronn. Für sportlich konditionierte Fahrer bietet sich die zusätzliche Umrundung der Schwarzenbachtalsperre und des Stausees Erzgrube an.

 130,3 km  7:00 h  2204 m  2186 m
Details

Freudenstadt RR Tour 2 Allerheiligen & Zeitfahren Oppenauer Steige

Rennrad | schwer

Wir fahren durch Baiersbronn zum Ruhestein. Weiter geht es zu den Wasserfällen Allerheiligen nach Oppenau. In Oppenau können Sie sich messen im Bergzeitfahren nach Zuflucht. Von dort geht es zurück über die Schwarzwaldhochstraße nach Freudenstadt.

 67,1 km  3:15 h  1212 m  1189 m
Details

Freudenstadt RR Tour 3 Genußregion Freudenstadt

Rennrad | mittel

Fahren Sie durch die Genußregion Freudenstadt mit den Tourismuspartnern Alpirsbach, Loßburg und Pfalzgrafenweiler.
Sie fahren nach Alpirsbach und weiter nach Loßburg über 24 Höfe. Von Loßburg geht es ins Glatttal um anschließend im Waldachtal nach Pfalzgrafenweiler zu gelangen. Von Pfalzgrafenweiler geht es durch Teilorte bis Musbach zurück nach Freudenstadt.

 86,5 km  3:50 h  1213 m  1191 m
Details

Freudenstadt RR Tour 4 Vom Kniebis zur Badischen Weinstraße

Rennrad | schwer

Von Kniebis geht es nach Oppenau und durch die schönsten Badischen Weinorte nach Offenburg. Die Tour führt Sie dann zurück durch die Tiefen des Schwarzwaldes, vorbei an vielen namhaften Mineral-Quellen. Bis Sie zum Schluss den Aufstieg zurück nach Kniebis machen.

 109,9 km  6:00 h  1773 m  1766 m
Details

Freudenstadt RR Tour 5 Vom Glatttal zur Heimbachsperre

Rennrad | leicht

Fahren Sie von Freudenstadt aus ins nahegelegene Glatttal. Genießen Sie die Frische entlang der Glatt und dem Heimbach. Sie kommen vorbei an der Heimbachsperre die zu einem kurzen Foto Stopp einlädt. Danach durchfahren Sie unseren Tourismuspartner Loßburg um zurück nach Freudenstadt zu gelangen.

 35,5 km  1:30 h  407 m  407 m
Details

Freudenstadt RR Tour 6 Durch den Nationalpark

Rennrad | mittel

Wir fahren durch den Schwarzwald Nationalpark entlang auf der Schwarzwaldhochstraße. Gemeinsam genießen Wir die einzigartige Aussicht auf das Rheintal und blicken auf der anderen Seite
in die Tiefen des Schwarzwaldes.

 68,6 km  6:00 h  915 m  918 m
Details

Freudenstadt: Bären-Tour

Radfahren | mittel

Mittelschwere Radtour über Kniebis ins idyllische Wolftal zum Alternativen Wolf- & Bärenpark. Rückfahrt über Burgbachwasserfall (nur zu Fuß erreichbar) und Zwieselberg nach Freudenstadt.

 48,2 km  3:45 h  940 m  940 m
Details

Freudenstadt: Flößer & Brauer - Tour

Radfahren | schwer

Die Tour folgt dem Kinzigtal, einem der bedeutendsten Täler des Nordschwarzwaldes, und ein Stück auf den Spuren des Jahrhunderte alten Pilgerweges Kinzigtäler Jakobusweg. In Alpirsbach lockt der historische Stadtkern mit Kloster und Brauerei. Auf der Rückfahrt nach Freudenstadt, am Stausee Kleine Kinzig entlang, sind einige Anstiege zu bewältigen.

 57,8 km  4:30 h  1234 m  1234 m
Details

Freudenstadt: Glatt-Neckar-Tour

Radfahren | mittel

Gemütliche und genussreiche längere Radtour in den Flussauen von Glatt und Neckar. Höhepunkt der Tour ist das auf einem steilen Bergsporn aussichtsreich über dem Neckar gelegene Horb mit seinem mittelalterlich geprägten Stadtkern.

 69,2 km  5:30 h  1094 m  1094 m
Details

Freudenstadt: Kniebis-Tour

Radfahren | mittel

Nachmittagstour ohne große Höhenunterschiede mit erholsamen Naturerlebnissen und tollen Ausblicken. Höhepunkte der Tour sind der Ellbachseeblick und der bizarr geformte Felsenturm Kastelstein.

 43 km  3:15 h  725 m  725 m
Details

Freudenstadt: Mühlen-Tour

Radfahren | mittel

Landschaftlich äußerst reizvolle Radtour durch tiefe Wälder und lauschige Auen. Highlights sind die historische Altstadt von Dornstetten, die romantischen Täler von Zinsbach und Nagold sowie der Stausee Erzgrube (Nagoldtalsperre, Badesee).

 56,5 km  5:00 h  862 m  862 m
Details

Freudenstadt: Pfalzgrafenweiler-Tour

Radfahren | mittel

Landschaftlich äußerst abwechslungsreiche Radtour durch kleine Weiler und tiefe Wälder nordöstlich von Freudenstadt.

 51,7 km  3:45 h  890 m  890 m
Details

Freudenstadt: Wälder & Wiesen - Tour

Radfahren | mittel

Mittelschwere Radtour durch die Hügellandschaft mit ihren Tälern, bunten Wiesen, stillen Wäldern und kleinen Ortschaften. Höhepunkt ist die Fachwerk-Altstadt Dornstetten, die auf einem steilen Bergsporn thront. In Hallwangen lockt der Barfußpark all jene, die mal aus ihren Schuhen schlüpfen wollen. In Klosterreichenbach können Sie eines der ältesten und bekanntesten Klöster im Schwarzwald bestaunen. Der Zimmerplatz bietet einen umwerfenden Ausblick auf das Murgtal.

 48,5 km  3:45 h  929 m  929 m
Details

Freudenstadt: Zwei-Täler-Tour

Radfahren | schwer

Steile Anstiege, rasante Abfahrten, fantastische Aussichten. Highlights der Tour: Panoramablick vom Rosenberg bei Klosterreichenbach, Sankenbachsee, Kniebis mit Klosterruine, Stausee Kleine Kinzig, Kienberg.

 51,9 km  4:15 h  1130 m  1130 m
Details

Gemütliche Radtour vom Kniebis nach Zwieselberg und wieder zurück

Radfahren | leicht

Gemütliche Runde für MTB, Tourenrad und E-Bike!

 17,8 km  1:28 h  280 m  280 m
Details

Hofladentour/Zwergentour

Radfahren | leicht

Radfahren und regionale Produkte zwischen Rhein und Schwarzwald genießen

 47 km  3:15 h  202 m  202 m
Details

Kinzigtal-Radweg von Freudenstadt bis Offenburg

Radfahren | mittel

Der Kinzigtal-Radweg hat von Freudenstadt bis Offenburg eine Länge von ca. 95 km. Er führt größtenteils über eigene, separate Radwege und beihnaltet nur einige wenige kurze Abschnitte in verkehrsreichen Ortsdurchfahrten, die dafür mit Bistros, Cafés, Eisdielen und Restaurants zum Pausemachen einladen.

 89,6 km  8:00 h  191 m  767 m
Details

Loßburg RR Tour 2 Von Kinzigtal bis Wolftal

Rennrad | mittel

Eine Tour durchs schöne Kinzigtal und wieder zurück durch die tiefen des Schwarzwaldes, im Wolftal, bis nach Zwieselberg hoch.
Die Tour führt Sie am Bärenpark vorbei.

Start & Ziel Loßburg Touristinformation

 75,4 km  3:15 h  858 m  827 m
Details

Loßburg RR Tour1 Neckartal

Rennrad | schwer

Eine Tour durchs Neckartal. Fahren Sie entlang des Neckars bis nach Börstingen. Von dort aus geht es hoch und über die Gäuhöhe zurück nach Schopfloch.

Start & Ziel in Loßburg Touristinformation
Loßburg - Glatten - Bettenhausen - Sulz a.N. - Horb a.N. - Börstingen - Eutingen i.G. - Schopfloch - Glatten - Loßburg

 104 km  4:52 h  1180 m  1195 m
Details

Loßburg aktiv 2019 "Familienradtour"

 15,2 km  1:21 h  269 m  269 m
Details

Loßburg aktiv: 2-Täler-Rennradtour

Eine Tour durchs schöne Kinzigtal und wieder zurück durch die tiefen des Schwarzwaldes im Wolftal, bis nach Zwieselberg hoch.

 77,7 km  4:17 h  773 m  799 m
Details

Mit dem e-bike vom Kinzighaus Loßburg auf den Rossberg und zurück.

Radfahren | mittel

Eine herrliche Tour für begeisterte e-biker im nördlichen Schwarzwald.

 57,6 km  4:49 h  679 m  680 m
Details

Oppenau - Achter

Rennrad | schwer

Eine Klettertour über die Schwarzwaldhöhen mit schönen Aussichtspunkten.

 121,2 km  5:22 h  2658 m  2658 m
Details

Oppenau - Stoppomat Rennrad

Rennrad | schwer

 7,3 km  37:30 h  748 m  94 m
Details

Radsaisonabschluss - Loßburger Familienradtour

18km – 90hm – leicht (auch mit Radanhänger geeignet)

Start: Loßburg KinzigHaus

 

 

 17,6 km  1:15 h  90 m  111 m
Details

Radsaisonabschluss am 21.Oktober 2018- Familienradtour

Loßburger Familienradtour18km – 120hm – leicht (auch mit Radanhänger geeignet) - Start: Heimbachhalle BetzweilerAuch in diesem Jahr wird Loßburgs Bürgermeister Christoph Enderle die Familienradtour wieder persönlich begleiten.Dieses Mal starten wir an der Heimbachhalle in Betzweiler. (Alle, die schon ab Loßburg starten möchten, können sich einer kleinen Gruppe anschließen, die um 9:30 Uhr vom KinzigHaus Loßburg Richtung Heimbachhalle Betzweiler losradelt.) Von hier aus fahren wir Richtung Aischfeld, über Römlinsdorf bis zum gemeinsamen Ziel Alpirsbach-Peterzell, zurück nach Betzweiler geht es über das Brandeck und Busenweiler. Für einen Rücktransport müder Radfahrer wird gesorgt.

 17,7 km  1:24 h  119 m  119 m
Details

Radsaisonabschluss- Loßburger Familienradtour 29. September 2019

Loßburger Familienradtour
17,3 km – 172 hm – leicht (auch mit Radanhänger geeignet) -
Start und Ziel: KinzigHaus Loßburg
Wir starten am KinzigHaus in Loßburger, von hier aus fahren wir auf dem Kinzigtal Radweg Richtung Freudenstadt vorbei an der Großvatertanne bis zum Vordersteinwald. Weiter geht es in Richtung Schömberg und Ödenwald, wo wir anschließend bis Loßburg auf dem neuen Radweg über den Büchenberg radeln.  Das gemeinsame Ziel der Radsaisonabschlusstour wird der Rathausplatz in Loßburg sein. Gemeinsam wollen wir uns mit allen Radlern stärken und den Mittag gemütlich ausklingen lassen.

 17,3 km  1:16 h  172 m  172 m
Details

Radsaisoneröffnung 19.05.2019 Familienradtour

Loßburger Familienradtour
Start: Loßburg KinzigHaus
22 km – 330 hm – leicht (auch mit Radanhänger geeignet)
Vom Start am KinzigHaus radeln wir über Sulzbach, vorbei an der Wilkenbrandhütte mit schönem Weitblick nach Wittendorf und weiter über den Schellenberg zum gemeinsamen Treffpunkt Wöhrd in Leinstetten. Dort können die kleinen und großen Radler bei bester Bewirtung neue Energie tanken, bevor der Heimweg mit den ein oder anderen Steigungen auf uns wartet. Über Romsgrund fahren wir nach Dottenweiler und von dort aus über den „alten Ortskern“ und die Auchtweide zurück zum KinzigHaus.

 21,5 km  1:42 h  333 m  333 m
Details

Radsaisoneröffnung 2018 - Loßburg Familienradtour

Loßburg KinzigHaus - 24-Höfe - Dottenweiler - Wittendorf -Sulzbach - Loßburg KinzigHaus

 25,4 km  1:56 h  219 m  231 m
Details

Radtour "Rund um Eutingen"

 22,1 km  1:30 h  132 m  132 m
Details

Radtour Deutsche Fachwerkstraße

 67,4 km  5:12 h  247 m  545 m
Details

Renchtal - Hofladentour groß

Radfahren | mittel

Gemeinsam geht es zu den Hofläden im Ortenaukreis. Zusätzlich geht es, mit einem Abstecher, an den Rhein und in die Rheinauen.

 63,1 km  5:00 h  122 m  122 m
Details

Renchtal - Hofladentour klein

Radfahren | mittel

Gemeinsam geht es zu den Hofläden im Ortenaukreis. Dies ist die kürzere Variante, ohne den Rheinauen.

 43,3 km  3:30 h  118 m  118 m
Details

Renchtal Radtour - Zur Kalikutt (Oberkirch)

Radfahren | schwer

Es geht auf eine aussichtsreiche und genussvolle Tour, hinauf zur Kalikutt.

 21,8 km  2:30 h  366 m  366 m
Details

Renchtal Radtour - Zur Kalikutt (Oppenau)

Radfahren | mittel

Eine schöne Radtour die, durch den knackigen Anstieg, mit einer sensationellen Aussicht über den Schwarzwald belohnt wird. Anschließend geht es runter nach Oberkirch.

 28,6 km  2:30 h  406 m  406 m
Details

Renchtal Radtour - Zur Kalikutt (Ramsbach)

Radfahren | schwer

Es geht auf eine aussichtsreiche und genussvolle Tour, hinauf zur Kalikutt.

 21,5 km  2:30 h  378 m  378 m
Details

Renchtal Radtour 9 - Rund um Offenburg nach Gengenbach

Radfahren | schwer

Die Tour führt Sie durch das schöne Rheintal ins Kinzigtal nach Gengenbach.

 70,5 km  6:30 h  137 m  137 m
Details

Rundradweg PAMINA-Rheinpark Süd

Radfahren | leicht

Der knapp 94 Kilometer lange grenzüberschreitende PAMINA-Radweg Süd verbindet das Elsass mit Baden und bietet viele Möglichkeiten die Landschaft und Orte der Region zu entdecken.

 94,4 km  6:24 h  65 m  75 m
Details

Rundtour Kniebis-Zuflucht-Obertal-Mitteltal-Baiersbronn und zurück zum Kniebis

Radfahren | schwer

Die Tour, mit herrlichen Aussichten führt entlang der Schwarzwaldhochstraße hinab ins Tal und dann der Murg entlang nach Baiersrbonn und über die Glasmännlehütte zurück auf den Kniebis. Schöne Radtour für Tourenrad, MTB und Pedelec.

 35 km  3:04 h  713 m  713 m
Details

Schwarzwald Panorama-Radweg - Alternative über den Sommerberg

Radfahren | mittel

Diese Alternative führt mit der Sommerbergbahn hoch und dann durch die weiten Wälder des Naturparks.

 32,6 km  2:30 h  387 m  327 m
Details

Schwarzwald Panorama-Radweg - Etappe 1

Nach dem Motto „viel Schwarzwald - noch mehr Panorama“ führt der Schwarzwald Panorama-Radweg über die schönsten Höhen auf der Ostseite des Mittelgebirges.

Etappe 1: Von Pforzheim nach Freudenstadt

 74,9 km  5:51 h  797 m  310 m
Details

Schwarzwald Panorama-Radweg - Etappe 2

Nach dem Motto „viel Schwarzwald - noch mehr Panorama“ führt der Schwarzwald Panorama-Radweg über die schönsten Höhen auf der Ostseite des Mittelgebirges.

Etappe 2: Von Freudenstadt nach Villingen-Schwenningen

 67,5 km  4:51 h  501 m  535 m
Details

Schwarzwaldhochstraße-Tour

Radfahren | mittel

Reizvolle Radtour in atemberaubend schöner Landschaft, durch idyllische Täler hinauf zur berühmten Schwarzwaldhochstraße mit faszinierenden Panoramablicken. 

 42 km  3:30 h  490 m  686 m
Details

Talblick-Tour in Horb am Neckar

Die Tour bietet einen wunderschönen Blick ins Gäu und in Richtung Zollern-Alb.

 11,7 km  1:03 h  163 m  162 m
Details

Tour de Murg von Baiersbronn nach Rastatt

Radfahren | leicht

 57,1 km  4:30 h  108 m  522 m
Details

Tälertour in Horb am Neckar

Tälertour durchs Dießener Tal, die Seitentäler und das Neckartal vorbei am Naturschutzgebiet "Osterhalde" und vielen historischen Sehenswürdigkeiten.

 49 km  4:30 h  846 m  846 m
Details

Vom Kniebis nach Schenkenzell und über den Kinzigtalradweg nach Lossburg und dann über die Agnesruhe zurück zum Kniebis

Radfahren | schwer

Die Tagestour startet leicht und endet dann in einem stetigen Anstieg. Sie erfordert daher viel Kondition ist aber abwechslungsreich und kurzweilig.

 67,5 km  6:55 h  1360 m  1360 m
Details

Von Bühl zum Fischpass am Rhein

Radfahren | leicht

Ebene Tour durch die Rheinebene bis zum Rhein.

 44,1 km  2:59 h  144 m  144 m
Details

Von Bühl zum Schwarzacher Münster

Radfahren | leicht

Familien-Tour durch die Rheinebene

 25,6 km  1:38 h  89 m  89 m
Details